Kippmechanik

Die normale Funktion der Kippmechanik besteht im Anheben eines Kippbehälters zur allmählichen Entleerung der Last auf seinem gesamten Hub. Bedingt durch die mechanische Konstruktion der Kippmechanik sieht diese nur eine Verwendung von Kippbehältern vor. Der Kippzylinder ist ein reines Hubinstrument, es kann nicht die Stabilität oder die Querkräfte der Konstruktion aufnehmen.
 
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
Click here to opt-out of Google Analytics
4.94 / 5.00 of 17 hydraulik24-fluidtechnik.de Kundenbewertungen